© 2019 Förderverein Citylauf Erftstadt e. V.

Freiwillige vor!

Freiwilligeninfo

Für was brauchen wir Freiwillige?

Plakate auf- und abhängen.
Die Plakate werden ca. 3 Wochen vor dem Lauf aufgehängt und in der Woche nach dem Lauf abgehängt. Die Plakate sind aus Wellpappe und leicht auf- und abzuhängen.

 

Für den Auf- und Abbau der Laufstrecke auf dem Markt in Lechenich
Der Aufbau erfolgt zum Teil am Samstagnachmittag und zum Teil am Sonntagmorgen um 10:00 Uhr. Der Abbau erfolgt nach der Laufveranstaltung gegen 16:30 Uhr.

Für den Auf- und Abbau diverser Einrichtungen im Zelt auf dem Markt.
Es müssen die Startnummernausgabe, die Kinderbetreuung, der Startbogen, sowie einige technische Einrichtungen am Sonntagmorgen ab 08:00 Uhr aufgebaut, und nach der Veranstaltung abgebaut werden.

Als Streckenposten.
Streckenposten erfüllen eine der wichtigsten Aufgaben während des Laufes. Sie organisieren den Verkehr im Laufgebiet. Sie geben Hinweise an die Läufer. Sie informieren Fußgänger. Mindestalter 18 Jahre

Als Radfahrer.
Wir brauchen Radfahrer/innen, die vor den Läufern herfahren um die Strecke frei zu halten, und Radfahrer/innen, die hinter den Läufern, als Besenwagen, herfahren, damit an Start und Ziel klar ist, das der/die Letzte im Ziel ist. Für diese Aufgabe braucht man, als Führungsfahrrad ein gewisses Geschwindigkeitsgefühl.

Was bieten wir?

  • Ein Team, in dem es Spaß macht zu arbeiten.

  • Eine Einweisungs- und Informationsveranstaltung vor dem Lauf.

  • Erfahrung sammeln bei der Durchführung einer Großveranstaltung.

  • Die Freiwilligen Féte mit freiem Essen und Trinken.